Was ist Luxus?

Egal wie viele verschiedene Personen man zu diesem Thema befragt, man wird immer unterschiedliche Antworten erhalten. Der gepflegten Frau von nebenan sieht man sofort an, dass sie großen Wert auf den Bereich Beauty legt. Der Herr zwei Straßen weiter macht klar, auf was er steht, wenn er sein LuxusAuto aus der Garage holt. Andere wiederum legen auf materielle Dinge keinen besonders großen Wert und gönnen sich anstatt Luxus Shopping lieber den Luxus von Zeit. Eines jedoch wird bei der Umfrage rund um Luxus klar: Ganz ohne den schnöden Mammon möchte keiner wirklich auskommen. So ein bisschen Luxus-Shopping hier und da für den nicht ganz alltägliche Genuss müssen einfach sein. Denn Luxus ist für jeden dass, was für SIE oder IHN Luxus ist! Für Menschen in Afrika das Wasser, für uns die Rolex.


Bildquelle http://www.ferrari.com

Während die einen ihren Luxus gerne offen zur Schau tragen, gibt es wiederum andere, die viel lieber im Stillen genießen. Wer sich mit teurem Schmuck behängt, kann offen zeigen, dass Luxus für ihn zur Tagesordnung gehört. Nicht wenige verstauen ihren Schmuck jedoch im sicheren Safe und es genügt ihnen voll und ganz zu wissen, dass er da ist. Alleine die Möglichkeit, in Luxus schwelgen zu können, wenn man dies möchte, reicht den verschwiegenen Genießern schon aus.

Das Streben nach Luxus liegt den meisten Menschen im Blut. Nicht viele können mit Fug und Recht von sich behaupten, so genügsam zu sein, dass sie beim Gedanken an Luxus-Shopping keinerlei Regung verspüren. Luxus-Shopping kann dabei vielerlei Gesichter haben. Während sich die Damenwelt gerne im Bereich Fashion gütlich tut, strebt der Mann wohl eher der Luxus Immobilie entgegen.

Letztendlich ist Luxus-Shopping stark von den finanziellen Möglichkeiten geprägt. Luxus befindet sich immer im Randbereich des Möglichen. Was man sich gerade noch leisten kann und nicht jeden Tag präsentiert bekommt, ist Luxus. Wenn man es sich nur ganz selten leisten kann, in einem Restaurant zu essen, ist dies schon Luxus. Kocht man jedoch grundsätzlich nicht selber und gehören Kaviar und Champagner zur Tagesordnung, wird dies nicht mehr als Luxus erkannt und wird schnell “normal”. Der Luxus Urlaub in der Karibik kann ein unvergessliches, einmaliges Erlebnis sein oder nur eine willkommene Abwechslung vom Alltag. Ein Hauch von Luxus – diese Definition wird jeder für sich anders auslegen!


Bildquelle http://www.ferrari.com

Kommentare

Kommentare

Powered by Facebook Comments